Red:out! KPÖ

"Ehe light" für homosexuelle Paare in Griechenland

Aktuell Im Dezember 2015 beschloss das griechische Parlament die Einführung eingetragener Lebenspartnerschaften für Homosexuelle. Gegen den Entwurf der regierenden Syriza-Partei stimmten unter anderem die meisten Abgeordneten des rechtspopulistischen Koalitionspartners ANEL, die "kommunistische" Partei (KKE) und die Neonazis der "goldenen Morgenröte". Heftiger Widerstand gegen das neue Gesetz kam auch von der grichisch-orthodoxen Kirche. Mehr dazu: http://www.queer.de/detail.php?article_id=25285

Facebook KPÖ

What's New

ARTIKEL

Keine neuen Artikel

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.