Homophoben-Kongress in Moldawien

Montag, 17. September 2018 @ 15:43

„World Congress of Families“ – dass dieser Name harmlos klingt, ist Absicht. Dahinter verbirgt sich ein Projekt, das eine homophobe und antiemanzipatorische Agenda auf globaler Ebene durchsetzen will. Mit dabei unter anderem auch eine Politikerin der ÖVP. Mehr in der TAZ https://taz.de/!5535927/

Kommentare (0)


Red:out! KPÖ
http://redout.kpoe.at/article.php/homophoben-kongress-in-moldawien