Red:out! KPÖ
Druckfähige Version anzeigen

RKL-Anfrage: Mirko Messners Antworten

Aktuell Mirko Messner anwortet für die KPÖ auf die Fragen des Rechtskomitee Lambda zur Nationalratswahl 2006

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Harte Arbeit - Keine Rechte: Sexarbeit in Österreich

Aktuell Ob man Sexarbeit als Arbeit, also als Erwerbstätigkeit, ansieht oder nicht, ist keine Frage der Moral - sondern eine der grundlegendsten Arbeitsrechte und vor allem eine der sozialen Absicherung.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Aktuelle Positionen der KPÖ zur rechtlichen Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern

AktuellIn der Frage der Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und TransGender-Personen fordert die KPÖ ein Ende der Diskriminierung und eine völlige rechtliche Gleichstellung statt halbherziger Kompromisse.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Interview mit Mirko Messner

AktuellUnter www.gaynet.at kann man ein interessantes Interview mit Mirko Messner nachlesen...

Druckfähige Version anzeigen

Nationalratswahl 2006 - Kandidatur gesichert!

AktuellIn allen neun Bundesländern haben AktivistInnen und FreundInnen die notwendigen Unterschriften für ein Antreten der KPÖ bei den Nationalratswahlen aufgebracht.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

KPÖ-Spitzenkandidat Mirko Messner zur Frage der rechtlichen Gleichstellung

AktuellRainbow-online hat von allen Parteien und Spitzenkandaten der Nationalratswahl 2006 Stellungnahmen zu ihren Positionen zur rechtlichen Gleichstellung von Lesben und Schwulen eingeholt. Hier die Stellungnahme von Mirko Messner.

Eingestellt von Christopher Robert Frank

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Demo gegen das Verbot der Regenbogenparade in Moskau

AktuellHeute 2. März 2006, 11:30 vor der Russischen Botschaft. Demo gegegen das Verbot der Regenbogenparade in Moskau. Mehr Infos dazu auf den Seiten der hosi.at

Druckfähige Version anzeigen

Guat is gongen, nix is gschegn - österreischische Politik und Anti-Diskriminierung

AktuellDer Verfassungsgerichtshof hat den Ausschluss gleichgeschlechtlicher Partner/inn/en aus der Mitversicherung für verfassungswidrig erklärt. Warum man vorhersagen kann, dass das nichts ändern wird.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Fragen an Ernst Kaltenegger

AktuellFolgende Fragen wurden von Rainbow Online an Ernst Kaltenegger gestellt.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Im Wahlkampf lockt das andre Ufer

AktuellDrei "geoutete und gefestigte Homosexuelle" [sic!] sind mit Unterstützung der PLUS (Plattform Unabhängiger Studierender) via Beratungshotline rund um die Uhr erreichbar...

(mehr)

Facebook KPÖ

What's New

ARTIKEL

Keine neuen Artikel

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.