Red:out! KPÖ

Kameramann in Georgien stirbt nach Verletzung durch homophobe Demonstranten

AktuellDer Kameramann vom unabhängigen Sender TV Pirweli Aleksandre Lashkarava ist tot aufgefunden worden. Bei den Ausschreitungen in Tiflis am 05.07. wurde er von Rechtsextremen verprügelt und schwer verletzt, weil er seinen Job machte.
Rest in Power Aleksandre!
https://www.spiegel.de/ausland/kamera...06e70a8795

Facebook KPÖ

What's New

ARTIKEL

Keine neuen Artikel

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.