Red:out! KPÖ
Druckfähige Version anzeigen

Fragen an Ernst Kaltenegger

AktuellFolgende Fragen wurden von Rainbow Online an Ernst Kaltenegger gestellt.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Im Wahlkampf lockt das andre Ufer

AktuellDrei "geoutete und gefestigte Homosexuelle" [sic!] sind mit Unterstützung der PLUS (Plattform Unabhängiger Studierender) via Beratungshotline rund um die Uhr erreichbar...

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Antrag zur Ausdehnung arbeitsrechtlicher Schutzbestimmungen auf Sexarbeiter/innen

PositionenDer 33. Parteitag der KPÖ (4./5. Dezember 2004 in Linz) hat auf Antrag der Parteigruppe Red:out! folgende Stellungnahme als Diskussionsgrundlage für die weitere Debatte beschlossen:

"Ausdehnung arbeitsrechtlicher Schutzbesimmungen auf Sexarbeiter/innen"

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Antrag zu TransGender-Personen

PositionenDer 33. Parteitag der KPÖ (4./5. Dezember 2004 in Linz) hat auf Antrag der Parteigruppe Red:out! mit großer Mehrheit folgende aktuelle politische Stellungnahme beschlossen:

"TransGender-Personen: Schutz vor Diskriminierung schaffen - Bestehende rechtliche Diskriminierungen beseitigen"

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Antrag zu gleichgeschlechtlichen Partner/innen/schaften

PositionenDer 33. Parteitag der KPÖ hat auf Antrag der Parteigruppe Red:out! mit großer Mehrheit folgende aktuelle politische Stellungnahme beschlossen:

"Für die Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen PartnerInnenschaften"

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Europäische Linke

PositionenDer Aufbau der ELP – Europäische Linke, einem Zusammenschluss mehrer europäischer Linksparteien (u.a. KPÖ, PDS, Rifondazione Comunista, PCF) geht weiter voran.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Vom Sommerloch zur Endlosdiskussion?

DiskussionOb sich die bisherige Taktik der österreichischen Bundesregierung, die Diskussion über "Gleichbehandlung" zum "Sommerloch"-Thema zu erklären, auf Dauer als erfolgreich erweisen wird?

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Gleiche Rechte für alle Menschen

PositionenIn einer Demokratie sollte ein Leben in Menschenwürde für alle Mitglieder der Gesellschaft eine Selbstverständlichkeit sein.

(mehr)

Facebook KPÖ

What's New

ARTIKEL

Keine neuen Artikel

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.